Die starken Menschen

essen die Zwiebel,
wie sie sie schneiden.

Ohne Tränen in den Augen
zu bekommen.

Ich bin

eine verletzte Seele.

Glaubst Du mir nicht?

Dann berühre mein Herz
mit Deinen Fingern.

An der anderen Seite
meines Körpers
tastest Du
Dich selbst.

Mit Verdanken diesem Film.

Manchmal

wenn ich einen schönen Gesang höre,
denke ich daran,
dass ich alt
geworden bin…

Mein Herz

schmerzt
einfach so.

Tropfen für Tropfen
blutet es
heimlich.

Da ich Deine
Anwesenheit
vermisse.

Wo bist Du
liebe Oma?
Das Vorbild
meines Lebens.

Ich suche nach Dir
in meinen Träumen…